Minecraft Server Werbung

Wie mache ich meinen Minecraft Server bekannt?

 

Ihr habt es geschafft und seid stolzer Besitzer und Admin Eures eigenen Minecraft Servers. Glückwunsch. Jetzt wollt Ihr nicht alleine zocken und sucht daher Mitspieler. Die erste positive Meldung ist, es gibt mehr als genug Minecraft Spieler da draußen. Wie mache ich nun diese unzähligen Spieler auf meinen Server aufmerksam? In diesem Beitrag möchte ich gerne dieses Thema behandeln und dass passend auf Minecraft. Hinterlasst gerne in den Kommentaren eigene Ideen oder Tipps, auch Fragen sind willkommen.

Tipp 1

Rede darüber.

Wenn Ihr auf der Arbeit oder auf dem Schulhof Euch mal mit Leuten unterhaltet werdet Ihr euch wundern wie viele Zocker es gibt. Stellt ihnen mal Euren Minecraft Server vor und Ihr werdet sehen dass Ihr hier einige Leute für Euch gewinnen könnt. Dazu solltet Ihr Euren Minecraft Server sehr gut “verkaufen” können. Redet nur positiv über Mitspieler und alle Facetten von Minecraft und welche spitzen Mods Ihr auf Eurem Server betreibt. Negatives Reden oder negative Meldungen hört keiner gerne und steigert nicht gerade Lust auf Minecraft oder deinen Minecraft Server. Überhaupt könnt Ihr gar nicht genug unterstreichen was auf Eurem Minecraft Server alles tolles so drauf installiert ist und auch Lustiges passiert. Verschweigen solltet Ihr auch nicht dass Ihr bereits jetzt schon die wahrscheinlich coolsten und nettesten Mitspieler in ganz Minecraft habt.

 

Tipp 2

Lade Leute in dein Voicechat ein.

Auch wenn es sich noch nicht um einen Mitspieler handelt, solltet Ihr immer neue Leute zu euch in Eurem Voicechat (Teamspeak oder so) einladen. So könnt Ihr euch besser kennen lernen und könnt auch hier positiv auf Eurem Minecraft Server aufmerksam machen. Vermeidet Streit oder andere negativen Aussagen wenn ein solcher Gast anwesend ist, ihr wollt ihn ja nicht vergraulen. Da Ihr aber eine so coole Truppe im Voicechat seid, muss man ja bei Euch mit mischen oder? 🙂

 

Tipp 3

Tragt euch in Serverlisten ein.

Online gibt es ohne Ende Serverlisten in die Ihr Euch eintragen könnt. Diese halte ich zwar für nicht geeignet qualitativ gute neue Mitspieler zu finden aber die Masse macht es. Selbst wenn unter 100 neuen nur 1 klasse neuer Mitspieler ist, kann man das als Erfolg werten. Gerne könnt Ihr auch in diesem Beitrag Euren Minecarft Server vorstellen.

Hier ein paar passende Links dazu:

http://www.minecraft-serverlist.net/serverlist

https://minecraft-server.eu/

https://www.minecraft-serverlist.eu/

https://minecraft-serverliste.com/serverliste

http://minecraft-server-list.com/ Englisch sprachig

 

Tipp 4

Erstellt Vorstellungs. und Gameplay Videos.

Als erstes würde ich für meinen Minecraft Server einen passenden YouTube Kanal gründen. Dann erstellt ihr ein cooles Vorstellungsvideo und ladet dieses hoch. Achtet aber darauf, dass dieses Video wirklich gut gemacht ist, schließlich ist es Euer Aushängeschild für Eurem Minecarft Server und nun auch für Euren eigenen YouTube Kanal.

Es gibt viele Programme die Ihr dazu nehmen könnt z.b. Ashampoo Snap 9 *

Damit nicht nur dieses eine Video in Eurem neuen YouTube Kanal versauert, solltet Ihr weitere Videos machen. Sehr beliebt sind Gameplay Video’s, Tutorial’s oder einfach spaßige Vorfälle auf Eurem Minecraft Server. Zeigt den Zuschauern einfach wie cool es bei euch zu geht und bastelt immer Links zu Eurem Server in das Video bzw. in die Details.

 

Tipp 5

Stellt Euren Minecraft Server in Foren vor.

Meldet Euch bei diversen Foren an und stellt dort Euren Minecraft Server vor. Benutzt aber die Bereiche die dafür vorgesehen sind. Wenn Ihr einfach so Werbung macht, wird dies oft negativ gesehen und kann auch Konsequenzen haben. Wenn Ihr darüber hinaus aktiv seid und Beiträge zu verschiedenen Themen liefert, kann dies Euch auch nicht schaden. Oft kommen so auch neue Kontakte und Freundschaften zustande.

 

Tipp 6

Erstellt eine kleine Homepage.

Es muss ja nicht eine sehr große Homepage sein aber ein kleines “Hallo, dies ist mein Minecraft Sever, join us!” schadet sicher nicht. Bei dem Anbieter wie z.b. Dawn Server* könnt ihr auch optional Webspace günstig dazu bestellen. Von einem Profi Minecraft Server wird es fast schon erwartet, eine kleine Homepage zu haben. Hier könnt Ihr auch nützliche Dinge wie Übersichtskarten die aktuell Euren Minecraft Server anzeigen installieren. Damit kann man sogar Chaten mit Spielern die auf dem Server gerade aktuell zocken oder Bauwerke überwachen. In einem kleinem Forum auf Eurer Homepage könnt Ihr euch auch gut austauschen.

Tipp 7

Nutzt Socialmedia.

Sicher seid Ihr eh bereits bei Facebook, Instagram, Pinterest etc. angemeldet. Hier könnt Ihr auch sehr gut Werbung für Euren Minecraft Server machen. Überlegt Euch einen lustigen, spannenden oder einen coolen Text und Postet diesen. Gute Freunde und Mitspieler sollten diesen Post dann liken und selbst teilen damit Ihr Reichweite bekommt.

 

Tipp 8

Starte kleine Gewinnspiele.

Jetzt fragt Ihr Euch sicher hä? Ja so was kann jeder und kosten muss es nichts. Ihr könnt ja mal ein Gewinnspiel machen und als Preis winken Ingame Items oder Premium Zugänge auf Eurem Minecraft Server. So ein 12 Monate Premium Zugang auf einem bekannten und großen Minecraft Server kann richtig was wert sein. Da freut sich sicher der eine oder andere.

Gewinnt auf “Mein Minecraft Server” einen 12 Monate Premium Zugang im Wert von xxx €.

Wie lautet das mysteriöse Monster das noch keiner wirklich gesehen hat in Minecraft?

A. Krümmelmonster

B. Herobine

C. Lurchi

 

So könnte dies Aussehen. Aber Euch fällt da sicher auch etwas Besseres ein.

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*